Musterplättchen englisch

Posted

Der genaue Zeitpunkt der Erfindung des Musters ist nicht sicher. In den 1780er Jahren produzierten verschiedene Graveure, darunter Thomas Lucas und Thomas Minton, Chinoiserie-Landschaftsszenen auf Der Grundlage chinesischer Keramik-Originale für die Caughley `Salopian China Manufactory` (bei Broseley, Shropshire), damals unter der Leitung von Thomas Turner. [1] Dazu gehörten Szenen mit Weiden, Booten, Pavillons und Vögeln, die später in das Weidenmuster integriert wurden. Die Fabrik in Caughley stellte jedoch nicht das englische Weidenmuster in ihrer vollendeten Form her. [2] Eine Sammlung von blauen und weißen Geschirr, einschließlich Teeschalen, Untertassen, Teller, tureen, Platte und verschiedene andere, ca. 45 Stücke Zeigen Sie 1 weitere wie diese Sechs blau und weiß Transfer waren, in verschiedenen Chinoiserie Muster, bestehend aus einer Tasse und Untertasse von Hart & Son, eine Tasse und Untertasse von William Ratcliffe, eine einzelne Tasse von Hart & Son, ein einziger Teller von Bailey, und ein Paar Gerichte von Hart & Son… Zeigen Sie 3 weitere wie diese blau-weißen Gerichte von Three Turner und zwei Eisensteinplatten, von denen eine Mason es markiert. Zeigen Sie 2 weitere wie diese Zwei antike französische Fayence-Platten, eine zeigt einen arabischen Mann, blau und weiß lackiert, die andere mit polychromen Blumenmotiven, ca. 25 cm Durchmesser & kleiner (2) Zeigen Sie 2 weitere wie diese Ein dreiundzwanzigteiliger Teil Wood & Sons Dinner Service, 1916, in `Yuan` Muster, bestehend aus fünf großen Platten, sechs Entrée und sechs Seitenplatten, ein tureen, Teller, drei ovale Platte und eine Sauce Boot… Zeigen Sie 2 mehr wie diese Eine große blaue und weiße Platte, von eingerückter Tellerform mit einem breiten Rand, in mittelblau in `Die große Wand von China Muster` verziert. Referenziert in Blue-Printed Steingut 1800-1850 (Coysh), Seiten 42-3 . Unmarkiert, Leeds alte Keramik… Zeigen Sie 7 mehr wie diese Ein 18.

Jahrhundert, Zinn glasiert, blau und weiß, Weidenmuster Gurkenschale einpaar, verkauft mit der passenden Schale leider während der Durchfahrt gebrochen. Zeigen Sie 1 mehr wie dieses britische Porzellan blau und weiß Gericht aus dem 18. Jahrhundert, von kreisförmiger Form, mit leicht abfallenden Seiten, verziert mit Transfer Weidenmuster, auf kreisförmigem Fuß, Durchmesser 19 cm Drei viktorianische Francis Morley und Co. blaue und weiße Teller, verziert mit Landszenen, eine Asche ette und zwei kleinere Teller. Um den Verkauf von Mintons Willow-Muster zu fördern, wurden verschiedene Geschichten erfunden, die auf den Elementen des Designs basierten. Die berühmteste Geschichte läuft in der Regel wie unten beschrieben. Die Geschichte basiert auf dem japanischen Märchen “Die grüne Weide” und anderen alten Märchen aus China über die Konstellationen, die die Geschichte zweier Liebender erzählen, die von Göttern getrennt und um ihre Liebe beneidet wurden. Die Liebenden können sich nur einmal im Jahr treffen, wenn sich die Sterne ausrichten. Es gibt eine englische Geschichte über die Platten, die Verbindungen nach China haben können oder auch nicht; Es wurde erstmals 1849 als “The Story of the Common Willow Pattern Plate” in der Zeitschrift The Family Friend veröffentlicht. [6] Eine seltene blaue und weiße Dreiformschale aus Plymouth, englisch, um 1778 jede Schalenformschale, die auf einem Bett aus zart geformten Muscheln und Korallen 14 cm hoch, 20 cm Durchmesser in den Vereinigten Staaten von Amerika, unterstützt wird, wird das Muster gemeinhin als Blue Willow bezeichnet.

Eine englische Porzellankäseschale und -abdeckung, Transfer blau und weiß Ästhetische Bewegung Blumenmotive mit Bauernhof-Szenen, um 1875, gestempelt `Cheshire, Rd. No. 133431`, 16 cm hoch, 20 cm breit, 25 cm tief Drei Teller und zwei Dinnerschalen, alle Englisch und in blau und weiß Transfer… Drei Teller aus dem frühen 19. Jahrhundert, alle in Blau und Weiß mit Blumen und Außenszenen verziert. Zeigen Sie 4 weitere wie diese Das Weidenmuster ist ein unverwechselbares und aufwendiges Chinoiserie-Muster, das auf Keramikküchen/Haushaltswaren verwendet wird. Es wurde Ende des 18. Jahrhunderts in England populär, als es in seiner Standardform von englischen Keramikkünstlern entwickelt wurde, die Motive kombinierten und adaptierte, die von modischen handbemalten blau-weißen Waren inspiriert wurden, die aus China importiert wurden.